Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Bay / Stefan Bayer


B>Bay - The Lake (Promo-CD)

Hinter -Bay- scheint sich ein gewisser Stefan Bayer zu verbirgen, der sich garnicht so sehr in den Hintergrund stellen sollte ;-)
Denn seine Musik hört sich sehr ausgereift an, gut durchdacht . Wer sich das Cover einmal ansieht, kann gut erkennen, wie die Musik sein könnte : nämlich kühl......richtig, die Musik ist sehr kühl... und echt gut ! Keine Ahnung, was eher da war. Die Musik, oder das Cover ? Wurde die Musik passend zu dem Cover komponiert, oder das Cover passend ausgewählt ? Beides würde gut hinkommen. Nun stellt sich die Frage, wo lässt sich die Musik denn einordnen ? Erinnert Ihr Euch an die - Labyrinth- von Arcanum ? Das passt vom Stil her. Wäre hier mehr Tempo drin, würde es ein wenig Richtung -Nattefrost- gehen. Wie auch immer. Denn diese CD, auch wenn sie schon aus dem Jahr 2005 datiert,verdient es, einem breiterem Publikum vorgestellt zu werden.

1.Liquid       2.Return      3.Drifting Downstream       4.A Distand Scream Of Pain       5. The Cliffs Of Carvoeiro       6. Small Brook In The Heath       7. Enticing Voices       8. In Space VI (Boarding Speed Up Hyperspace)       9. Flowing Meditation       10. Radio Waves

electronic-haven.de


     


Bay - A Space Of Time (Promo-CD)neu

Super, weiter gehts mit 2 CDs von Stefan Bayer aka Bay. Vom Stil her sind die -The Lake-, -A Space Of Time- und -Mars- sehr ähnlich, aber die Geschichte ist anders. Diese hier, wird irgendwie von einer schwermütigen Atmosphäre getragen, die Sprechgesänge passen hervorragend in die Musik hinein, wirken jedoch etwas fremd, aber genau das hat seinen Reiz ! Eher düstere, aber sehr interessante Musik. Aus dieser Stimmung heraus, lässt sich echt gute Musik machen...und das Ergebnis ist hier wirklich gut gelungen.
Elektronische Musik der etwas anderen Art :-)

1. A Space Of Time       2.A Meditation In Zero Gravity      3.Spyders       4. The Baltic Sea ( I - III)       5.Specehless      6.In Space (VII)       7. The Park       8.Liquid Earth     

electronic-haven.de


     
Bay - Mars (Promo-CD)

Bei der -Mars- gehts zwar auch etwas düsterer, dafür aber spaciger weiter.. Wirklich interessant zu vergleichen, wie verschieden Spacemusik gespielt wird.Stefan Bayer favorisiert die etwas düstere Variante und diese ist genauso interessant.
Zusammenfassend sind die Promo-CDs von Bay richtig gut zu hören. Ausgereift und gut gespielt. Der Sprechgesang passt zum Gesamtbild, zur Musik. Würde mich freuen, mehr von Stefan Bayer zu hören :-))

1. In Space V       2.Stranded      3.Mariner IV       4. Red Mars       5.Olympus Mons      6. Utopia Planitia       7. Ares Vallis       8. Chryse Planitia     

electronic-haven.de


     
Stefan Bayer - Mental Distortion

Stefan Bayer, der seine bisherigen CD alle unter seinem Pseudonym -Bay- in Eigenregie als CD-R herausgebracht hat, bietet mit der -Mental Distortion- die gewohnte , etwas düster wirkende Musik, jedoch mit etwas mehr Melodie, als wie auf seinen vorherigen CDs. Lässt sich auch wieder gut hören....nur etwas mehr "Licht" würde der Musik bestimmt gut tun :-)

1. Solar Fire       2.A Space Of Time V2      3.Nightfall Whispering Wind       4. Eisland       5.In Space VIII      6. Orphan       7. In Space IX       8. Precise Blur     

electronic-haven.de