Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Casia


Casia - Feuer, Wasser, Luft

CASIA, das Filmkunst Solo Ambient Projekt von Stephan Spreer, der auch für das experimentielle Ambient Atmosphere Projekt LLOVESPELL und die dunkle Trio Hop Band SUNDAY STRAIN zuständig ist und schon mit ANTLERS MULM zusammen gearbeitet hat, schickte mir gleich zwei elektronische CD Produktionen ins Haus.

Die erste CD "Feuer, Wasser, Luft" besticht mit gleich zehn Tracks und knappen 50 Minuten Spielzeit und war für einen Ausstellung geplant und die zweite CD mit einem Track und knapp 34 Minuten Musikkunst, diese CD war eigentlich zum 28.3.020 zur Liveshow angedacht.
Die wunderbar, sphärischen "Klanglandschaften", die man im wahrsten Sinne des Wortes so betiteln kann, sind mit Samples, Noisesounds, Synthies eingespielt worden und gemastert wurde das Ganze von Andreas Wahnmann. Die großartigen, eher getragenen, wechselnden, atmosphärischen Flächen mit allerlei noisigen, trippigen Geräuschsprenkseln ergeben einen "Wall of Sound" per Exelance, in diesen formidablen Klangkulissen kommt man sich vor wie in einer klirrenden Polarnacht mit einem kristallklaren Himmel und funkelnden Sternen über sich oder fühlt sich in ferne Welten des Universums gebeamt.
Der wahrlich spannende Ambient Soundkosmos von "Feuer, Wasser, Luft" lief während der Ausstellung ABOUT ( 3.- 28. März 2020 ) von Mandy Kunze vom Band in den Ausstellungsräumen der Leipziger Spinnerei. Im März sollte z.b. eine Live Ambient Light Show von CASIA stattfinden, die Stephan dann unter den bekannten Gegebenheiten ohne Publikum auf Video aufgenommen hatte.
Der Beitrag sollte dann später gestreamt werden, nur wirkte das Ganze etwas verloren ohne Zuschauer und Interaktion. Dafür war der Künstler mit den Umsetzungen und der Interpretation des Ausgangs und Klangmaterials sehr zufrieden und hat sich statt Video dann doch für Audio entschieden. Überhaupt waren im März, April und Mai drei Auftritte mit Liveumsetzung der Stücke geplant, zwei davon in Leipzig und eine in Nürnberg, alle geplanten Gigs mußten leider abgesagt werden.

Die 1 Track CD zur Liveshow kommt im aufklappbaren Pappumschlag mit allerlei Infos zu geplanten Künstler Events, das Digipack der 10 Track CD mit Informationen im Innenteil und das künstlerische Cover Painting kommen von der kreativen Mandy Kunze und veröffentlicht wurde auf Wrotycz Records.

Besprechung von Sven Erichsen, November 2020