Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Sensory ++ / Joost Egelie


Sensory++ (Joost Egelie) - Planet

EM-Freunde, die ähnlich wie ich vom Space nicht genug bekommen können, dem würde ich die -Planet- von Sensory++, bzw. Joost Egelie sehr empfehlen.
Wunderbar, ja fast majestätisch wird die -Planet- eröffnet, ein sehr sauberer Sound begleitet den Hörer über die knapp 82 Minuten Spielzeit. Die warmen Klänge lassen eine sehr klare und räumliche Klangstruktur entstehen, die den Hörer mitten ins Geschehen katapultieren und bis zum Schluss nicht mehr loslassen.

Diese Musik von Joost Egelie erinnert mich sehr an die bisher nicht erreichten Klangbilder von Andrew Forrest, dessen Musik ich ebenfalls sehr schätze. Joost knüpft da nahtlos an .... Wunderbar gemacht und von daher brauche ich gar nicht mehr zu schreiben ... die Musik spricht für sich!


jegelie.bandcamp.com

1. Origin      2. Cyanobacteria      3. Life     4. Cyanobacteria Second Wave      5. Consealed DNA     6. Biospheres In Orbit      7. Exoplanets      8. Over The Threshold      9. Evolution ++      10. A New Begin