Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Thomas Fanger / Fanger & Schönwälder


Thomas Fanger & Mario Schönwälder feat. Lutz Graf-Ulbrich - Analog Overdose 5

Es war komischer Weise keine Liebe auf dem ersten Blick/Ohr, ich habe mir bewußt viel Zeit genommen und die Analog Overdose 5 bestimmt 10x gehört, bevor ich anfing zu schreiben. Warum so lange ? Ich kann´s nicht beantworten.
Die ersten Male habe ich gedacht : Ok, nicht schlecht. Das hat mir aber nicht gereicht. Nicht für eine Fanger/Schönwälder-CD und erst recht nicht für eine Kurzbeschreibung. Und jetzt ? .... Spitze !!

Ja, verstehen kann ich es immer noch nicht, obwohl es doch eine typische Fanger & Schönwälder-CD ist. Da ist Rhythmus drin, einige Sachen sind recht psychedelisch ausgelegt, wo meiner Meinung nach das klasse Gitarrenspiel von Lutz Graf-Ulbrich verantwortlich ist. Für Entspannung ist auch gesorgt, denn die Herren verstehen es sehr gut, dem ganzen noch eine chillige Note zu verleihen.
Diesen Stil mag ich wahnsinnig gerne, von daher kann ich es immer noch nicht fassen, warum es so lange gedauert hat, bis ich voll überzeugt wurde.
Bisher gefiel mir alles aus der -Analog Overdose-Serie!. Jede CD hat ihren eigenen Charakter und ihren besonderen Reiz!

Aber besser spät, als nie ....... oder ?!

1.Ringbahn       2. Schöneberg      3.Geisterbahnhof       4. Wannsee       5. West-Tangente      6. Zentralflughafen       7. Wintergarten       8. Funkturm      9. Frankfurter Allee

     


Thomas Fanger & Mario Schönwälder - Analog Overdose - The Road Movie

115 Minuten, für Thomas Fanger & Mario Schönwälder fast ungewohnt, sehr entspannte und ruhige Musik ;-)
Ja, ich war selbst sehr erstaunt, als ich die DVD erstmals gesehen habe. Fast Chill-Out !! Die Aufnahmen entstanden 2007 und 2008 und wurden während der Konzerte in Holland, England, den USA und Deutschland mitgeschnitten. Beim Stück -Frankfurt- bekamen die beiden noch Unterstützung von Klaus "Cosmic" Hoffmann-Hook am Memotron.
Schöne DVD, lässt sich gut gucken ..... aber irgendwie fehlt mir da noch was .... vielleicht mal ein Interview mit den Musikern. Es gibt zwar einige Einblicke in die Orte des Geschehens durch kurze Clips, aber irgendwie kommt keine Nähe zu den Musikern auf.... und das ist etwas schade.
Dennoch eine empfehlenswerte Anschaffung :-)

1.Eindhoven (11.Oktober 2008)       2. Liphook (20.Oktober 2007)      3.Los Angeles (8.September 2007)      4. Frankfurt (30.März 2007)      5. Berlin (8.August 2008)

     


Thomas Fanger - Parlez-Vous Electronique ?

Ich habe wirklich keine Ahnung, warum ich mir diese super CD nicht schon vorher zugelegt habe . Eine herrliche Mischung von Chill Out und Berliner Schule. Astreiner Klang, tolle, lockere Atmosphäre ..... diese Musik lässt sich sehr angenehm hören. Mein Lieblingsstück : -Jungle Bar- , bei dem auch Klaus Cosmic Hoffmann-Hoock mitgewirkt hat :-)
Absolute Kaufempfehlung !

1.Vanilla Crush       2. Twinkling Sun      3.Jungle Bar      4. The Lost Track      5. Velvet Beach      6.Pure Dreams     7. Aquanaut      8. Calm      9. The Land Of Milk And Honey    

     


Fanger & Schönwälder - Stromschlag

Allein vom Titel der CD sollte man vermuten, dass es hier richtig "zur Sache" geht .... aber weit gefehlt.Hört man den ersten Titel, so geht der Gedanke an einen schönen (alkoholfreien) Cocktail schlürfend auf der Sonnenliege , den Sonnenuntergang beobachtend ... ja, herrliche Chill-Out-Musik. Dieser Titel setzt sich aber von den folgenden ab, denn ab dem 2. Stück geht es mit guter Berliner Schule, prägend der 70er und 80er Jahre, weiter.
Fanger & Schönwälder sind immer für eine Überraschung gut ;-))

1.Wild Joe´s       2. Mojawe      3.Yellow Stones      4. See You Later In Bozeman      5. Gallatin Field      5. TwinTron     

     


Fanger & Schönwälder feat. Lutz Ulbrich- Analog Overdose

Wenn Thomas Fanger und Mario Schönwälder zusammen spielen, kann man in den meisten Fällen davon ausgehen, dass es etwas rustikaler zur Sache geht ;-)
Obwohl auf dieser CD auch ruhigere Stücke sind, würde ich sie für "Neueinsteiger" nicht unbedingt empfehlen.Wenn ich da an das "Electronic Mirror-Konzert" denke....WOW, da ging echt die Post ab. Aber zurück zu dieser CD :
Super Squenzen, etwas schnelle Beats und gut abgestimmt, was das Zusammenspiel betrifft. Eben etwas anderes an EM....

1. Analog Moods   2. emanoN  3. Und wir gehen in den Club...   4. Sentimental Moods  5. Seilbahn zu den Sternen   6. Echo Gods  7. First Contact   8. Analog Overdose (Live)






Fanger & Schönwälder - Analog Overdose 4

Thomas Fanger und Mario Schönwälder sind ja dafür bekannt , dass es bei deren Musik richtig zur Sache geht . So, wie hier auf der Analog Overdose 4 mit DVD.... echt super !! Hier ist das gesamte Konzert vom 5. Hampshire Jam Konzert vom 21.Dezember 2006 drauf. Fängt etwas ruhiger an und wird mit zunehmender Dauer rhytmisch und dynamisch.Diese DVD ist wirklich ein Erlebnis , denn hier erkennt man , dass Mario Schönwälder die Musik im wahrstem Sinne durchlebt ;-))

CD : 1. Berlin Breakfast      2. Frankfurt Lunch     3. Berlin Dessert  

DVD : 1. Liphook Breakfast      2. Liphook Lunch     3. Liphook Dessert