Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Hollan Holmes / Common Ground


Hollan Holmes - Prayer To The Energy neu

Seit der -A Distant Light- versorgt uns Hollan Holmes immer wieder mit atemberaubenden Klängen aus dem Universum - immer klangrechnisch auf höchstem Niveu und perfekt abgemischt - und mit der neuesten Veröffentlichung -Prayer To The Energy- bekommen wir es gleich doppelt. Seine Musik wird hier zwar teilweise um einiges flotter, aber auf den fantastischen Spaceambient braucht man auch hier nicht zu verzichten.

Eigentlich braucht man im Allgemeinen nicht viele Worte zu der Musik von Hollan - er ist schon eine Klasse für sich! Somit reiht sich die -Prayer To The Energy- nahtlos an all seine bisherigen CDs heran und damit fällt es sehr schwer auch nur eine CD besonders herauszuheben. Hollan´s Musik ist einfach FANTASTISCH !!

Hollan Holmes

CD 1:
1. Prayer To The Energy       2.Insulated      3. Darkness And Light       4. Great Expectations       5. Lucid Dreams       6. That Ephemeral Spark       7. We Can Never Night´s Dream      8. A Midwinter Night´s Dream      

CD 2:
1. The Suspension Of Time       2.Cloud World      3. Cover Of Darkness       4. Sublime Stasis       5. Breathing       6. Cerro Torre      






Common Ground - Common Ground neu

Neben seiner Solomusik spielt Hollan Holmes zusammen mit Bill Olien und Gary Johnson in der Formation "Common Ground" und - wie kann´s auch anders nicht sein, der Stil ist ebenfalls im Spaceambient-Genre zu finden.Die Musik ist eigentlich durchgehend ruhig und gleichmässig und lässt sich sehr angenehm zu hören. Vielleicht nicht ganz so bombastisch wie die Solo-Produktionen von Hollan Holmes, aber die -Common Ground- hat auch ihren Reiz.
Vom Sound her bleiben keine Wünsche offen, da stimmt jeder Ton. Alles in allem gehört die -Common Ground- genauso dazu, wie die Solo-CDs von Hollan Holmes. Freunde des Ambient kommen hier voll auf ihre Kosten. Von daher ist diese CD ebenfalls absolut empfehlenswert! Ich bin wirklich auf die nächste CD dieses Trios gespannt.... :-)

Common Ground

1. Many Voices       2.Finding Our Way      3. Spirited Encounter       4. Ancient Whispers       5. The Apollo Frequency       6. Edge Of Tranquility       7. Tempest Rising      8. Long Voyage Home       9. The Ties That Bind      






Hollan Holmes - Incandescent neu

Ein Traum van Space-Ambient ist die -Incandescent- von Hollan Holmes, der für mich zu den besten Space-Ambient-Musikern gehört!
Seine Musik ist schlicht- und einfach TRAUMHAFT. Man vergisst Raum und Zeit, sowie man dier ersten Minuten dieser CD gehört hat und wünscht sich, die Zeit würde still stehen - nur um solch tolle Musik zu hören!

Absoluter Anspieltipp ist das Stück "Interstellar Lullaby" - schöner können 5:35 Minuten nicht sein.......

Hollan Holmes

1. First Light       2. The Year´s First Rain      3. Letting Go       4. Valley Of The Rocks       5. Earth Song       6. Interstellar Lullaby       7. The Inevitability Of Change      8. Ancient Athmosphere       9. Incandescent     






Hollan Holmes - Phase Shift neu

Auch auf seiner dritten CD -Phase Shift-, die dem US-Astronauten und erstem Menschen auf dem Mond, Neil Armstrong, gewidmet ist, zieht Hollan Holmes wiedermal alle Register und entführt uns in die unendlichen Weiten des Alls :-)
Space pur, eine Athmosphere, die den Hörer sofort auf angenehmste Weise verschlingt .... einfach wunderbar :-))

1. A Precarious Trajectory       2. The Road To Perdition      3. Lost Memories       4. Morphogenesis       5. Phase Shift      






Hollan Holmes - The Farthest Fringes

Nach -A Distant Light- erscheint nun -The Farthest Fringes- und Hollan Holmes knüpft nahtlos an seinem Erstlingswerk an. Wunderbare Space-Musik, zwar nicht ganz so "Deep", wie auf der -A Distant Light-, da Hollan hier mehr an Melodien eingebracht hat. Es ist eine gute Balance zwischen "normaler" Space Musik und Deep-Space.
Freunde dieser Musikrichtung werden mit Sicherheit gefallen an dieser CD finden :-)

1. Zero Point Energy       2. Timespace      3. The Great Unknown       4. Aeon       5. Outskirts       6. The Sentinel      7. The Farthest Fringes       8. Earthshine     






Hollan Holmes - A Distant Light

Eine wunderbares Debutalbum des US-Amerikaners Hollan Holmes !!
Man braucht eigentlich nur genau das Cover ansehen, und schon weiß man , worum es geht ..... kommt mit auf eine lange, schöne und friedliche Reise....

1. Drift       2. Wellspring     3. Inevitability       4. Malus       5. Mist And Myth     6. Threshold       7. The Arrival       8. Twilight