Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Michel Huygen / Neuronium


Neuronium (Michel Huygen) - Jamais Vu neu

Ja, was soll ich noch zu der Musik von Michel Huygen sagen, ohne dass ich mich wiederholen muss (was ich eh schon mache) ? ;-)
Zumindest hat sich der letzte Satz, den ich zu der -Etykagnostyka- geschrieben hatte, bestätigt : ja, es geht mit so schöner Musik weiter! -Jamais Vu- ist schlicht und einfach ein wunderbares Album geworden. Sehr ruhig gespielt und somit im Ambient-Stil gehalten. Die ideale Musik zur Entspannung, einfach die Seele baumeln lassen und lasst Euch von den schönen Klängen gefangen nehmen.
Absolut traumhaft! Mehr möchte ich dazu nicht sagen. Lasst die Musik einfach wirken ....

1. Ionic Shadows       2. The Taste Of Your Soul      3. De Si Loin ... (From So Far...)       4. Le Délire De Viellir (Delirium Of Aging)      5. Audiophetamine (Jamais Vu)      






Neuronium (Michel Huygen) - Etykagnostyka neu

Als ich vor einiger Zeit die -Nocny Lot- eingestellt hatte, schrieb mir Bert -Phrozenlight- Hülshoff einen sehr schönen Kommentar, den ich leider nicht mehr richtig im Wortlaut wiedergeben kann. Leider habe ich vergessen, in welcher Gruppe bei Facebook dieser Kommentar gepostet wurde. Es ging darum, dass ich die Musik von Michel Huygen erst recht neu für mich entdeckt hatte. Und sinngemäß antwortete Bert : "dann hast Du noch einen schönen Weg vor Dir!"
Wie Recht Bert doch hat :-)

Michel Huygen´s Musik, bzw. unter seinem anderen Projektnamen "Neuronium", ist irgendwie die reinste Magie und etwas ganz besonderes. Das beste Beispiel ist dafür die -Etytagnostika-, sein 38.igstes Album, welches er u.a. mit dem von -Manikin- entwickeltem Memotron eingespielt hat.
Wunderbare Klänge sind hier zu hören. Musik, die unter die Haut geht, in die man sehr gerne hineinfallen lässt :-)

Wäre echt klasse, wenn das mit so schöner Musik von Michel Huygen weitergeht :-)

1. Wraith Of Faith       2. Cosmoscape      3. Mon Sang Chavire       4. Inflected Passion      5. Mellomoog Runaway       6. Keep Away From The Rat Singer      7. Ethique Agnostique      






Neuronium (Michel Huygen) - Nocny Lot : Live In Poland neu

Michel Huygens neueste Veröffentlichung, die aus einem Konzertmitschnitt vom Juli 2013 in Polen stammt, braucht eigentlich nicht viele Worte. Die Musik ist einfach nur schön :-)
Hier hatte Michel nur Stücke gespielt, die zum träumen und relaxen einladen. Knapp über 100 Minuten Musik, die Balsam für die Seele ist :-)
Wunderbar !!

1. Ethereal Journey       2. Distant Worlds     






Michel Huygen - Sónar neu

Nach einigen Rezensionen unter der Rubrik "weitere CDs", die für mich eine richtige Herausforderung waren, schreit mein Gehör wieder nach seichter, melodischer Musik :-)
Vor kurzem bin ich auf die Musik von Neuronium, bzw. Michel Huygen gekommen. So musste ich feststellen, dass es noch viel mehr schöne und melodische EM gibt.Die - Sónar- hat es mir wirklich angetan. Tolle Melodien, ein Hauch von Space und Berliner Schule.....eigentlich muss man sagen "Spanischer Schule" ;-)
Ideale Musik zum Abtauchen und Träumen. Und das schöne für mich ist : Michel Huygen ist jahrzehntelang dabei und hat eine Menge CDs herausgebracht. Die -Sónar- ist für mich der Anfang :-)

1. Sónar Part 1      2. Sónar Part 2     3. Sónar Part 3