Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Peter Irock


Peter Irock - Horizon

Einfach toll !

Die -Horizon- ist ganz anders wie die -Boreal-. Die Musik kommt ziemlich bombastisch und majestätisch rüber und ist wirklich gut als Soundtrack geeignet.
Schnelle Rhythmen und schöne Melodien sind mit vielen Effekten versehen, wie z.B. kurze verschiedene Gesänge, Klarinettentöne und so einige andere mehr. Diese vielen kleineren Effekte machen die -Hotizon- zu einem sehr abwechslungsreichen Album. Und immer wieder diese majestätischen und bombastischen Passagen ..... das hat schon was!
Es sind zwar nur knapp 41 Minuten, aber die sind umso intensiver .... irgendwie ein kurzes und rhythmisches Feuerwerk!

Gefällt mir richtig gut!
Vielen Dank, Peter !

www.peterirock.net

1. Horizon      2. Mountain Dream      3. Everest     4. Phenomenal      5. Moonlight



     




Peter Irock - Boreal

.... und wieder eine sehr interessante Neuentdeckung !
Der in der Schweiz lebende Italiener Peter Irock ist wahrlich kein Neuling in der EM-Szene. Peter Irock ist bereits seit Ende der 70er Jahre musikalisch aktiv und bei der guten Musik wundert es mich doch sehr, das mir bisher noch nichts zu Ohren gekommen ist. Aber das ist ja das schöne .... es gibt noch so vieles zu entdecken!

Peter´s frühere musikalische Einflüsse der EM haben vieles mit unseren Gemeinsam: Klaus Schulze, Tangerine Dream, Vangelis, Jean-Michel Jarre. Das sind die Klassiker der elektronischen Musik, was auch immer wieder beim hören durchdringt. Peter´s Songs kommen auf sehr angenehme Weise an, sehr rhythmisch, melodisch und teilweise mit einem spacigem Touch angereichert. Das macht riesigen Spass, zumal die Stücke alle so um die 13 Minuten lang sind und somit genügend Spielraum haben, um sich zu entfalten.
Die -Boreal- ist ein sehr schöner Auftakt und weckt die Neugier auf mehr. Wie schön, dass ich noch die -Horizon- hier vorliegen habe!

Freunde der melodischen und rhythmischen EM werden sicherlich ihre Freude an der -Boreal- haben. Wirklich sehr zu empfehlen :-)

www.peterirock.net

1. Boreal      2. Orion 333      3. Speed Sequence     4. The Saurus