Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Frank Makowski / Sonemark / The Speed Of Dark


The Speed Of Dark - The Dark Water Edition

Ich bin zwar kein Fachmann für Drone ..... aber die -The Dark Water Edition- hat was :-)
Frank Makowski brachte das Metarial bereits 2007 unter seinem Projekt " The Speed Of Dark" heraus und befasst sich mit dem Thema Wasser .... gut, dieses Thema lässt sich sehr gut in den verschiedensten Stilen gut spielen. Hier gibt´s die düstere Variante ;-)
Aufgeteilt in 3 Bereiche, nämlich Dead Shores, Hashima und Wrecks herrscht eigentlich überwiegend "Endzeitstimmung", was die ganze Szenerie ziemlich düster erscheinen lässt. Aber selbst düstere Musik kann sehr spannend aufgebaut sein, was bei der -The Dark Water Edition- absolut der Fall ist :-)
Absolut empfehlenswert für Darkambient, bzw. Drone-Liebhaber !!
Erhältlich als Download auf Musiczeit
Leider kann ich hier kein größeres Coverbild anbieten, aber ich denke mal, als Anhaltspunkt müsste es reichen ;-)

Dead Shores :
1. Dark Water       2. Dead Shores      
Hashima :
      1. Wandering Spirits       2. Walking The Ruins       3. Gunkanjima      
Wrecks :
1 :. Fog       2. Drowned Giants