Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Matzumi


Matzumi - In Mutatio Tempora

Auch mit ihrer neuesten CD -In Mutatio Tempora- überzeugt Matzumi (Kathrin Manz) wieder durch schöne Musik und Stimme. Meiner Meinung nach hat sie musikalisch "noch ´ne Schippe draufgelegt", wie man so schön sagt, denn die Musik klingt noch besser, ausgereifter und harmonischer. Die ganzen Auftritte bei Konzerten/Festivals und scheinen ihr gut zu tun.....und ich bin mir sicher, das wir noch viel von Matzumi hören werden :-)
Ihre Musik tut einfach gut und sie bereichert die EM-Szene....ich hoffe noch lange...

1. A Long Journey-INTRO       2. Step By Step      3. Heights And Depths       4. Die Kinder Der Erde       5. Who We Are-Instrumental Version       6. Chapters Of Life      7. In Mutatio Tempora       8. Consolation And Oblivion      9. Never Alone       10. The Migration-OUTRO     






Matzumi - Sometimes

Bei elektronischer Musik mit Gesang bin ich wirklich immer skeptisch.....ja, warum eigentlich ?? Weil viele Künstler ihre teils super Musik mit Gesang versemmelt haben. Nicht aber Matzumi (Kathrin Manz)!! Hier ist ihr (meist sehr dezenter) Gesang nicht wegzudenken, das passt wunderbar zu ihrer Musik. Gut durchdachte Melodien mit viel Rhytmus.....das ist ein richtig angenehmer Musikgenuss, auch klasse zum "nebenbei hören" :-) Ihre Auszeichnung zum besten Newcomer des Jahres 2010 kann ich jetzt, im nachhinein, nur bestätigen :-)
....und das heißt : KAUFEMPFEHLUNG !!

1. Far Away       2. Life Is A Journey      3. Discover The Love      4. The Voice Of My Heart       5. Who We Are (Original Version)     6. Waiting For A Sign       7. Triton-Dreams       8. Echojam      9. Dancing Shadows       10. Death And Reincarnation       11. Faith And Devortion      12. Mirror Of The Past       13. Why Does My Heart      14. Lonely In The Dark