Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Byron Metcalf & Friends


Byron Metcalf & Steve Roach & Rob Thomas - Monuments Of Ecstasy

Um es gleich vorweg zu nehmen .... die -Monuments Of Ecstasy- macht süchtig !!
Spannender Tribal-Ambient, kraftvoll , viel Rhythmus und mit ebenfalls viel Elektronik ausgestattet,transportiert uns auf musikalische Weise ins Reich der Extase. Und wer könnte dies besser umsetzen als Byron Metcalf mit seinen Freunden ?!

Die schnelle Musik, unterstützt mit vielen Didgeridoosongs gräbt sich schnell in unsere Psyche ein und löst eine sehr euphorische Stimmung aus. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, das die Musik sich auch sehr gut zu therapeutischen Zwecken einsetzen lässt. Klar, hier sind auch Musiker am Werk, die sehr gut in der Lage sind, den Hörer schnell in einen Trance-ähnlichen Zustand zu versetzen.
Echt der Wahnsinn, was man mit Rhythmus, Percussion und Didgeridoo so ausrichten kann. Und dazu die elektronisch erzeugten Athmosphären ..... kein Wunder, dass die Musik solch eine Wirkung hat!

Wirklich sehr beeindruckende Musik von Byron Metcalf, Steve Roach & Rob Thomas. Für meinen Geschmack die beste, die ich bisher von Byron kenne!

Zu beziehen über projektrecords.bandcamp.com

1. Archaic Layers       2. Monuments Of Trance      3. Primal Analog       4. Molecus Of Momentum       5. Monuments Of Ecstasy      6. This Place On Earth



     


Byron Metcalf & Mark Seelig - Intention

Auch das neueste Werk von Byron Metcalf & Mark Seelig ist ein guter Beweis, dass die beiden Herren es sehr gut verstehen, Bewußtseinsveränderungen hervorzurufen :-)
Was man mit Percussions, Didgeridoo, Flöten und Obertongesang so ausrichten kann, ist schon sehr beeindruckend. Ähnlich wie auf der -Wachumas Wave- , nur mit wesentlich weniger elektronischer Musik, dominiert hier das schnelle Percussion- und Trommelspiel von Byron Metcalf. Mark Seelig sorgt mit seinem Obertongesang und der Bansuri für den schamanistischen Part. Zwischendurch ist noch das Didgeridoo zu hören, welches unter anderem auch von Dashmesh Khalsa gespielt wird. Wie ihr seht, schliesst sich der Kreis mit altbekannten Musikern, die es allesamt verstehen, spirituelle und shamanistische Musik zu spielen :-)

Auch wenn es nicht in dem Sinne elektronische Musik ist, sondern hier die Konzentration mehr auf die akustischen Instrumente gerichtet ist, haben wir es hier wieder mit sehr meditativer Musik zu tun, die durchaus jemand in Extase versetzen und sich recht tief in die Psyche graben kann. Von daher sollten Hörer, die mit einer etwas labileren Psyche ausgestattet sind, vielleicht etwas vorsichtiger an die Musik heran gehen.
Eine wirklich gute Tribalambient-CD :-)
Zu beziehen über projektrecords.bandcamp.com/album/intention

1. Intention       2. Surrender      3. Encounter       4. Focus       5. Vision      



     
Byron Metcalf & Mark Seelig with Steve Roach - Wachuma´s Wave

Wer sich die Musik dieser drei Herren anhört, sollte wissen, dass die Musik tiefgründiger ist, sich in die Psyche des Hörers graben kann. Wer dafür empfänglich ist, kann dies sicherlich bestätigen. Die Musik kommt ziemlich ruhig daher, langgezogene Sequenzen,düster, die fast bedrohlich wirken. Und dazu dieses zwar dezente, aber eindringliche Percussionspiel, macht die CD ziemlich beeindruckend. Bei gleichzeitiger Betrachtung des Covers könnten die Gedanken vielleicht in Richtung Horror gehen, aber so schlimm ist es auch wieder nicht ;-)
Der Hintergrund dieser Musik hat mit Schamanismus und Ritualen zu tun. Sehr spirituell und meditativ.

1. Wachuma´s Wave       2. Gone...Beyond      3. Deep Time Dreaming       4. Last Remmants Of Reality       5. Dance Of The Heart Voyagers       6. Across The Waters      



     
Byron Metcalf & Dashmesh Khalsa & Steve Roach - Dream Tracker

Percussion, Didgeridoo und die Deep Ambient-Musik von Steve Roach .... echt genial !!
Diese Musik dringt wirklich in die Psyche ein. Sie ist düster, geht aus der Tiefe hervor. Der eindringliche Percussion-Sound wird von Steve Roach´s digitalem Equipment zusätzlich hervorgehoben. Und dieses Didgeridoospiel........Begeisterung pur bei mir :-))
Von dieser CD bin ich echt beeindruckt.

1. Dream Tracker       2. Dreamtime Alchemy      3. From The Inside       4. Thunder Walk       5. Roo Runner       6. Realms Of The Sacred Seed      



     
Byron Metcalf - Helpers, Guides & Allies...Navigating The Shamanic Landscape

Auf dieser CD hält sich die eigentliche Elektronische Musik dezent im Hintergrund. Die Percussions sind noch etwas dominanter als die Didges. Die Musik ? Sehr spirituell und kann schon jemanden in Trance versetzen. Aber gerade dies ist das interessante, ja mystische an der CD. Nicht unbedingt leichte Kost ;-)    aber diesen Einsatz des Didgeridoos finde ich eben sehr beeindruckend...

1. Facing The Answers       2. Seeking Guidance I      3. Danger...Opportunity       4. Seeking Guidance II       5. A Questions Of Courage       6. In The Center Of The Circle       7. Seeking Guidance III       8. Helpers, Guides & Allies      9. O-Daiko´s Dream       10. Shadow´s Allure       11. Cave Of The Heart