Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Oöphoi (Gianluigi Gasparetti)


Oöphoi - The Spirals Of Time / Limited Deluxe Edition

Dies ist die eigentlich "bewußte" erste Berührung mit dem leider im Jahr 2013 verstorbenen Gianluigi Gasparetti, aka Oöphoi - und auch sicher nicht die letzte :-)
Ich weiß zwar nicht, wie ich ausgerechnet auf die -The Spiral Of Time- gekommen bin, aber ich habe es nicht bereut - ganz im Gegenteil! Bei der ersten CD habe ich Anfangs kaum was gehört, so leise und ruhig lies es Oöphoi da angehen, erst nach und nach offenbarte sich die ganze Schönheit, der minimal ausgelegten Musik. Gianluigi machte sehr viel mit akustischen und natürlichen Instrumenten und baute viele Naturgeräusche mit ein. Somit bekam seine Musik einen sehr mystischen Touch. Das, was ich hier auf der 3er-Box zu hören bekomme, fasziniert mich schon sehr.
Obwohl sich alles zwischen Deep-Ambient und Drone bewegt, ist es keinesfalls langweilig oder uninteressant. Es ist also Geduld angesagt, man sollte viel Zeit mitbringen, um sich auf die warmen Klänge einzulassen. Vielleicht ist es von Vorteil, wenn man schon einiges an Drone gehört hat. Ansonsten könnte man eine gewisse "Überforderung" spüren. Es ist aber eine Wohltat, so wie man sich richtig auf die Musik einlassen kann :-)

Falls es noch Hörer geben sollte, die Oöphoi bisher nicht gehört haben -gibt es das denn noch ?! ;-)- so kann man seine Musik mit der von Steve Roach und Alio Die gut vergleichen. Für mich ist die -The Spirals Of Time- eine richtige Bereicherung und Nachschub von Oöphoi ist bereits bestellt :-)
So wie ich mal gelesen habe, soll diese 3er CD ein Klassiker in diesem Genre sein. Ich kann es (noch) nicht beurteilen. Aber ich würde dem ohne weiteres zustimmen.

Part 1:
1. Ism-El-Azam (Birth And Death Of The Sound)      2. Wajad (The Sacred Ecstasy)      3. Pungi ( The Sacred Flute)     4. Mah (The Healing Water)      5. Anahad (The Abstract Sound)     6. Ilm (The Absolute Knowledge)     7. Huwal (In The Presence Of God)

Part 2:
1. Zat (The Source Of Eternal Life)      2. Aluk (The Sacred Chant)      3. Hur (The Beauty Of The Sky)      4. Giza-i Ruh (The Soul Food)      5. Back Into The Great Mystery      a ) Merging Into The Unknown      b ) Universal Prayer / The Breath Of God      c ) A Small Candle Shines In The Distance      d ) Deep Silence / Celestial Mechanics

Part 3:
1. Ism-El-Azam (Birth And Death Of The Sound)      2. Wajad (The Sacred Ecstasy)      3. Pungi ( The Sacred Flute)     4. Mah (The Healing Water)      5. Anahad (The Abstract Sound)      6. Ilm (The Absolute Knowledge)      7. Back Into The Great Mystery