Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Uwe Reckzeh


Uwe Reckzeh - Perfection Mode

Nachdem ich zu meiner Schande die Musik von Uwe Reckzeh ein wenig aus den "Ohren" verloren hatte, ist die -Perfection Mode- genau das richtige für einen Wiederanfang. Uwe ist seinem Stil treu geblieben, die so typisch-guten TD-Anlehnungen blieben der Musik erhalten.
Was mir allerdings neu aufgefallen ist, dass Uwe Reckzeh´s Stücke etwas länger geworden sind und die Stücke mehr ins Detail gehen. Viele schöne Effekte sind eingespielt worden .... das tut der Musik richtig gut!
-Perfection Mode- ist für mich die bisher beste CD von Uwe Reckzeh. Hier ist zwar etwas das Tempo herausgenommen worden, aber da die Stücke nun etwas länger sind, bleibt so mehr Spielraum für die neu hinzu gekommenen Effekte. Gefällt mir wirklich super !

Ja, da könnt ihr euch wirklich auf beste EM im Stil der Berliner Schule freuen. Ich bin mir sicher, dass die -Perfection Mode- in der Szene super ankommen wird !

www.mellowjet.de

1. Cold Mountain       2. Forbidden Thoughts      3. Perfection Mode       4. Sequenze Mode      5. Transfer Mode      






Uwe Reckzeh - Altitude 30000

Wie schon bei seinem ausgezeichnetem Konzertdebüt auf Burg Satzvey am 21.4.07 bietet Uwe Reckzeh auf dieser CD sehr melodische , schwungvolle Musik , die sicher noch oft seine Runden im Player drehen wird ;-))
Diese Musik ist auch sehr gut für Autofahrten geeignet , nur sollte man seine Füße und Hände unter Kontrolle halten , die automatisch im Takt mitgehen wollen :-))

1. Altitude 30000      2. GOES-12      3. Tropical Cyclone
4. Category 5     5. Landfall      6. List III - Katia






Uwe Reckzeh - Subseziser

Uwe Reckzeh gehört ja auch schon zu den "alten Hasen" der EM-Szene und so verwundert es mich auch nicht, dass seine Musik echt ihre Qualitäten hat. Sein neuestes Werk -Subseziser- gefällt mir richtig gut, alleine schon der erste Titel -Kontiki- ist vom allerfeinsten. Die Musik neigt sich den älteren Werke von TD an, ist melodisch mit etwas mehr Tempo, lässt sich in einem gut durchhören ..... echt super !!
Uwe, so kann´s weitergehen :-)

1. Kontiki       2. Subseziser     3. World Without Rules       4. Heat Voyage       5. Friendly Jack     6. Second Give       7. Bingen Return       8. Oceanview