Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Dream Conspiracy , Perge , Matthew Stringer, Graham Getty


Michael Neil & Graham Getty - Retrochet I / II / III  neu

Mögt Ihr auch so gerne Retro im Stil der 80er Jahre ? Dann die legt Euch beiden CDs -Retrochet 1 und Retrochet 2 zu, denn sie gehören so ziemlich mit zu den besten Scheiben auf dem Markt !! Graham Getty & Michael Neil stehen mit diesen beiden CDs auf einer Stufe mit Free System Projekt oder Rogue Element / Brendan Pollard, die seit geraumer Zeit solch geniale Musik in diesem Stil machen. Tolle Rhythmen mit schönen Melodien, etwas höheres Tempo.... das macht echt Spass zuzuhören :-)
Klasse Musik mit "Suchtfaktor" !!
Eine kleine Ergänzung : Die -Retrochet 3- ist vom Stil her gleich wie seine beiden Vorgänger, jedoch um einiges ruhiger :-)

Retrochet :

1. Cirrus Strata       2. To Close My Eyes      3. Schulzephonic       4. Flughafen Tempelhof       5. In The Realm Of The Sences       6. Karl Marx Allee      

Retrochet 2 :

1. Cascade Effect Part 1       2. Cascade Effect Part 2     

Retrochet 3:

1. A Trip Across The Marshes At Midnight       2. Monolilith      3. Flow       4. Sky Racer       5. Alienice       6. Table Mountain      

     



Perge - Attalus

Auch bei der -Attalus- ist der Ursprung von Tangerine Dream zwischen den Jahren 1971 bis 1987 deutlich zu hören. Das Gute daran ist aber, hier waren wieder Matthew Stringer und Graham Getty am Werk, von daher hören wir wieder diesen frischen Retro-Sound.
Auch das neueste Werk von Perge ist wieder genau das richtige für Retro-Fans ...... und darüber hinaus :-)

1. Manerium Resonat       2. Monolux      3. Tempestas Fronte       4. Taking Le Parc       5. Letters From Volos      6. Delphinos       7. Manerium Resonat-Sample       8. Monolux-Sample      9. Tempestas Fronte-Sample       10. Taking Le Parc-Sample       11. Letters From Volos-Sample      12. Delphinos-Sample      

     


Perge - Dyad Sessions

Die Inspiration zu dieser Musik bekamen Matthew Stringer und Graham Getty durch die für mich beste Tangerine Dream-Besetzung Franke/Schmölling/Froese, was auch noch zu hören ist .... ich bin aber trotzdem froh, dass die Beiden ihren eigenen Stil haben :-)
Die Musik klingt frisch, man spürt nicht, dass der Ursprung schon über 30 Jahren zurück liegt. Gute Musik ist eben Zeitlos :-)

Wie gut, dass "Alternativ-Versionen", oder bisher nicht verwendete Stücke es doch noch auf den Silberling schaffen, denn sonst würde uns was fehlen ..... nämlich echt klasse Musik, die ich nicht missen möchte.

1. Dyad       2. Falknis      3. Madrisahorn      

     


Graham Getty - The Lattice neu

-The Lattice- ist vom Stil her so wie die -EMP 3- , nur um einiges ruhiger..... aber auf keinen Fall schlechter :-)
Mir gefällt dieser Stil von der britischen Insel wahnsinnig gut, da geht man so richtig im Takt mit. Wieder mal spitzen EM im Retro-Stil, wo mit Sicherheit keine Wünsche offen bleiben :-)
Graham, mach´ bitte weiter so! :-))



1. bis 6. : Part 1 bis Part 6     







Graham Getty - EMP 3 neu

Das macht Laune !! Zwischen 2006 und 2009 entstanden diese Stücke, diesmal aber Solo von Graham Getty gespielt. Retro pur, knackig, schnell.....was Retro-EM betrifft, gibt es nach meinem Geschmack z.Zt. nichts besseres :-))
Mehr brauche ich dem nichts hinzufügen. Einfach GENIALE Musik !!!!



1. Bank 8 v4 (October 2009)       2. Bank 7 v10 (October 2009)      3. Bank 1 v7 (November 2009)       4. Bank 5 v8 (March 2007)       5. Bank 6 v2 (December 2006)       6. Bank 10 v1 (November 2009)      







Perge - Dyad Live In Concert

....es stimmt.... die Titel werden wirklich so geschrieben. Ich habe die Titel gerade mal auf anderen Portalen miteinander verglichen. Erstaunlich wie die Titelwahl bei manchen ausfällt. Aber egal wie aussergewöhnlich die Titelwahl ist, die Musik jedenfalls ist wirklich klasse !! Anders als bei Dream Conspiracy, bei dem der Brite Matthew Stringer auch mitwirkt, ist bei Dyad ( Matthew Stringer & Graham Getty ) die Musik wesentlich lebendiger und dynamischer. Klasse Retro-Musik, inspiriert von Tangerine Dream aus den 80er Jahren :-)
Diese frische Musik würde ich wirklich jedem EM-Freund empfehlen und es bleibt zu hoffen, dass wir noch vieles von dieser Formation hören :-)

1. Temple Of Trajan       2. Drusenflux      3. Schesaplana       4. Zimbaspitze       5. Vorder Brauspitz      6. Naafkopf       7. Sulzfluh       8. Falknis     9. Dyad       10. Sassauna    

     


Dream Conspiracy - Your World Is But One neu

Hinter dem Projekt "Dream Conspiracy" verbirgt sich der Brite Matthew Stringer ..... schon was von ihm gehört ? Ich bisher leider noch nicht ;-) So manchmal sollte man die Tipp´s, die über Facebook kommen ruhig befolgen ... ich hab es gemacht und bin begeistert !!
Wunderbare Musik, die im Lounge-/Chill Out-Breich einzuordnen ist. Leichte Ausflüge in die Berliner Schule geben dem Ganzen noch den gewissen Kick.Es ist immer wieder schön zu hören, wenn unterschiedliche Stile gekonnt miteinander verschmolzen werden.
Die -Your World Is But One- bietet ruhige, abwechslungsreiche Musik. Unterstützt durch leichte Rhythmen und Melodien machen diese Musik zu einem richtigen Hörgenuss.
Echt klasse Musik !!!

Zu beziehen ist die CD als Digitaler Download über http://dreamconspiracy.bandcamp.com
Es lohnt sich :-)))

1. Sagan       2. We Saw Her By Radio      3. Open Spaces       4. Viccissitude Of Reason       5. Photosphere      6. Opened Space       7. Meadow       8. Dyad (78-87-78)