Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Tomas Weiss


Tomas Weiss - Live In France

Ein absolutes MUST HAVE!!!
Leute, diese Ambientsession während eines Konzert-Festivals in Frankreich müsst ihr euch unbedingt zulegen!
Hier bekommt ihr vom Label-Chef "El-Culto" einen 2,5-Stündigen Konzertmitschnitt geboten, der es wirklich in sich hat. Anders als bei den El-Culto-Alben, ob Solo, mit Mathias Grassow, oder dem Project "Quiet Calling", wo überwiegend Droneambient zu hören ist, gibt es auf der -Live In France- eine Space-Ambient-Session zu hören.
Toller Space-Sound, dezente und fantastische Rhythmen, die zwischendurch auch sehr Psychedelisch werden - das war und ist für mich nicht nur sehr überraschend, sondern auch absolute, begeisterungsfähige Musik! Soch Musik von Tomas Weiss zu hören - da habe ich nicht mit gerechnet.
Das ist perfekter Spaceambient. Wer sich das entgehen lässt, ist selbst schuld...... Klasse gemacht, Tomas!

El-Culto


     




El Culto - Deep Colours

Diese kurze Besprechung, wie auch das Coverbild steht stellvertretend für alle bisherigen Editionen, die ich bisher besitze.
....gut, es sind zwar erst 4 Editionen, aber egal welche man nimmt - es lohnt sich! -Deep Colours- ist eine Radiosendung, die in unregelmäßigen Abständen von Tomas Weiss moderiert und zusammengestellt wird. Fast jeder Ambientstil ist auf einer der 2-Stündigen Sendungen zu hören, jede Sendung dauert 2 Stunden und kann später bei dem unten angegebenen Label, aufgeteilt auf 2 CDs, erworben werden. Die bisherigen 4 Editionen gefallen mir außerordentlich gut, die Musik ist meist sehr relaxt und lässt sich sehr angenehm hören.
Wer möchte, kann auch noch wählen zwischen der "Originalversion" mit gesprochener Moderation, oder auch ohne Moderation. Beide Varianten haben ihren Reiz. Ich persönlich bevorzuge die "nur Musik-Variante", aber das muss natürlich jeder/e für sich entscheiden.
Es sind auch nicht nur Stücke vom Label "El Culto" zu hören, sondern auch viele andere Sachen, von denen ich persönlich das meiste auch nicht kenne. Aber das ist ja das schöne : Bekanntes und Unbekanntes gemischt. Jede Edition ist mit einer Trackliste versehen, so das man auch nicht durcheinander kommt ;-)

Ich kann die -Deep Colours- jedenfalls jedem Ambientliebhaber empfehlen.
.....und hier nochmal die Formel : 1 Episode = 2 CDs = 2 Stunden Musik!



El-Culto


     




Tomas Weiss - Remembrance und Mathias Grassow & Tomas Weiss - Farewell

Diese -Farewell Extendet Luxus Version beinhaltet die -Remembrance- von Tomas Weiss, sowie die -Farewell- von Mathias Grassow & Tomas Weiss.
-Remembrance- gibt Drone-Ambientmit Tribal-Elementen wieder, welcher sehr sphärish rüberkommt. Gerade die Tribal-Elemente wirken wie eine kurze Befreiung aus den Drone-Klängen und sind hier "das Salz in der Suppe" - eine sehr schöne Einleitung zu der -Farewell- , die Tomas zusammen mit Mathias Grassow bereits im Jahr 2010 eingespielt hat.
Das ist meiner Meinung nach eine der besten CDs dieses Genres. Sehr sphärische und spacige Klänge, die zusammen mit sehr toll platzierten Akkordwechseln eine sehr harmonisch wirkende Einheit wiedergeben. Abgeschlossen wird diese "Klangoase" mit recht hypnotischen Klängen, vor allem mit dem letztem Titel, der in dieser Edition als Mini-CD beiliegt.

Zusammenfassend ist diese Edition, die natürlich wieder nur in limitierter Stückzahl zu haben ist, eine sehr lohnenswerte Anschaffung in meiner kleinen "Drone-Sammlung". Sehr empfehlenswert!



El-Culto-Bandcamp

El-Culto


     




Tomas Weiss - Om / Original Mitschnitte [re:form]

-Om-, ein schlichter Titel für echt wunderbaren Drone-Ambient!
Dieses Angebot gab es nur für sehr kurze Zeit und ist zudem auch streng limitiert gewesen - ob Tomas Weiss die -Om- vielleicht nochmal auf Bandcamp rausbringt? Ich weiß es leider nicht. Aber schön wäre es :-)
Diese CD inkl. Mini-Bonus-CD macht in Sachen Droneambient den Unterschied.Was ich an vielen CDs dieses Stiles vermisst habe, ist eine Abwechslung an anderen Tönen, vielleicht mehr Akkorden, oder sogar einen Hauch von Melodien. Gut, Melodien sind es nicht unbedingt, aber durch einen dezenten und seichten Wechsel von anderen Tonarten ist die -Om- zu einem tollen Drone-Space-Ambient-Erlebnis geworden.

"Warme Klänge begleiten für eine gute Stunde einen schönen Sonnenuntergang, alles ist ruhig und friedlich .... besser kann ein Tag nicht enden...."



El-Culto-Bandcamp

El-Culto


     




Tomas Weiss - Zeitlos (Sleep-Edition)

Man könnte das Wort "Zeitlos" eigentlich so kommentarlos stehen lassen, denn besser könnte man diese Klänge kaum betiteln. Ob -Zeitlos- schön, oder einfach gesagt, Tomas hat sich hier endlos Zeit genommen, das bleibt dem Hörer selbst überlassen. Es ist schön zu hören, wenn man sich den Klängen ohne Stress, Unruhe und ähnlichem hingibt, diese Musik beruhigt total und es scheint, als würde sich ein schützender Schirm über einen legen. Schön ruhig und gleichmässig begleiten uns die warmen Dronen - und das Gefühl, welches sich breit macht? Ganz klar, einfach -ZEITLOS- !

Ich hätte es kaum für möglich gehalten, dass mich Drone-Ambient mal so erreichen könnte, aber Interessant ist es allemal, sich auf diese minimalistischen Klänge einzulassen. Diese CD von Tomas Weiss ist eine wirklich feine Werbung für diesen Ambientstil! Sehr zu empfehlen :-)

El-Culto-Bandcamp

El-Culto


1. Zeitlos      2. Zeitlos (Excerpt)     



     




Tomas Weiss - Dato

Huii, das ist recht schwere Kost, nicht leicht zu konsumieren - aber : wahnsinnig Interessant !
Vor einigen Monatenwar ich schon einmal auf der Suche beim deutschen Label "El-Culto", welches auch von Tomas Weiss geführt wird. Ich meine 2 Downloads hatte ich mir gekauft, angehört - aber so richtig erreicht hat mich die Musik nicht.
Nun ein neuer Anlauf und der erste Download bezieht sich auf die -Dato- von Tomas Weiss. Die Suche auf dem doch vom Droneambient besetztem Label fiel mir sehr schwer, denn reiner Drone erreicht mich nur sehr schwer. Die -Dato- ist da ganz anders! Eigentlich bin ich die ganze Zeit sehr überrascht von der Vielfalt dieser Musik, die mit experimentellen Klängen, Drone und teilweise Deep/Darkambient ausgestattet ist. Vom Klang her bleiben hier keine Wünsche offen, alles fein abgemischt - da stimmt alles! Also wer gerne mal aus dem Drone ausbrechen, und/oder mal über den Tellerrand hinaus schauen möchte, liegt mit der -Dato- genau richtig!

Wie gesagt, nicht gerade leicht, aber überaus Interessant :-)

El-Culto-Bandcamp

El-Culto


1. Becomes Night (New Bonus-Track-Previously Unreleased)      2. Stille      3. Illuscape     4. Observer      5. Vague Unrest     6. Agape     7. Creeping Hazard     8. Dato