Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Deep Imagination


Deep Imagination - My Silent Celebration

Da erreichte mich die Tage wieder mal ein wahrhaft großes Meisterwerk voll mächtiger Intensität und majestetischer Tiefe, das aktuell für mich jedenfalls, seinesgleichen sucht. Und auf jeden Fall ist es schon jetzt eines der besten Alben in 2020 in dem Genre und für alle für Fans von CLANNAD, PINK FLOYD, TANGERINE DREAM, VANGELIS, ENYA, SHAMALL, JM JARRE, DEAD CAN DANCE und anderen Verdächtigen aus dem Dunstkreis dieser genannten Gruppen ein ganz fetter Tip, die teils ruhigen, mystischen Songs mit Weite lassen das Herz eines jeden Progrockfan garantiert höher schlagen. Sicherlich wäre es Live auch ein großartiges Erlebniss, aber das müßen wir uns ja aufgrund der Ereignisse für 2021 aufsparen.

Die Progressivband aus Frankfurt, DEEP IMAGINATION ist ein Artrockiges Soloprojekt des umtriebigen Musikers, Komponisten und Produzenten Thorsten Sudler Mainz, dessen Platten seit 2004 von renomierten Münchener Label BSC Music Prudence veröffentlicht werden.
Das zusammenführen von atmosphärischen, elektronischen Soundkosmen, ätherischen Gesang, und Instrumenten wie Gitarre und ethnischer Perkussion ist das Markenzeichen der Produktionen von Thorsten Sudler Mainz der auch Anfang 2000 als Mitbergünder ( mit Thorsten Rentsch ) des Kölner Ambient Projekts ART OF INFINITY in Erscheinung getreten ist.
Auch diese Projekt besticht durch spährische Ambientsounds, spannungsgeladene Artrockelemente sowie mystischen Arrangements, Neoclassic, Word Music, Art - Spacepop, also vielschichtige Elektromusik die sich inhaltlich, musikalisch, sowie auch klanglich auf allerhöchsten Niveau befindet.
Das fünfte Album nun, das erste kam 2005 heraus, von Deep Imagination umfasst 8 fulminante Bombaststücke, die Mastermind Thorsten Sudler Mainz in liebevoller zweijähriger Detailarbeit im bandeigenen Imagination Studio nahe Frankfurt am Main produziert hat. Der Albumtitel "My Silent Celebration"
steht symbolisch für die Kraft der Kreativität. Man hört dem Album an wieviel Leidenschaft in jede einzelnen Sekunde dieser Erstellung gesteckt wurde, man denkt so manches Mal an DAVID GILMOURS Gittarreneinsätze oder BRENDAN PERRYS musikalischen Geist !
Neben den schon bekannten Gästen, wurden auch wieder neue Gastmusiker wie Sänger Thorsten - Hardy - Hartmann oder Gitarrist Achim von Raesfeld in den atmosphärischen Klangkosmos von Thorsten integriert, die musikalischen Strukturen der Protagonisten greifen hier geradezu perfekt ineinander.
Großartig, monumentale Stücke wie der melodiöse Opener - In my Memory - oder das hymnische mit ätherischen Gesang, magischen Klängen verzaubernde und ethnischen Percussion eingesetzte auch als Single veröffentlichte - Longing for Peace - oder die an die Gothik gemahnte " Reminiszenz" des Tracks - Coming from the Cold - und natürlich der progressive Ambient Longtrack - Burning Sun - machen die Veröffentlichung zum vielleicht bislang stärksten Output von Thorsten, wahrlich ein Album von seltener Schönheit.
Die 8 Songs mit über 70 Minuten Spielzeit und dem kunstvoll gestalteten symbolischen Sonnenfarbenen Ornamenten auf dem Cover im Digisleeve, präsentieren die CD im passenden künstlerischen Outlook.
Auch nicht entgehen lassen sollte man sich die grandiosen Videos zu den Tracks, die die mediale Präsenz von DEEP IMAGINATION äußerst profesionell darstellen.

Thorsten präsentiert hier ein großartiges Werk, das den prägenden Einflüssen von den weiter oben genannten Acts huldigt und sogar weiter führt. Mit einem fantasievollen Mix aus Tribal Ambient, Film Soundcapes, Ethereal Gothsounds und filigranen Artrock ist -My Silent Celebration - ein werkumspannendes Album geworden, auf dem der deutsche Musikkünstler einen weitläufigen Bogen aus seinen Anfängen in den 80ziger Jahren bis ins hier und jetzt gesponnen hat, da hoffen wir mal auf Folgealben und Livekonzerte.


Besprechung von Sven Erichsen, November 2020






Deep Imagination - Scapes

Auf dem SynGate-Label gibt es immer wieder feine Sachen , wie hier die -Scapes- von Thorsten Sudler-Mainz´ Projekt "Deep Imagination". Klasse Space-Musik , die durch weite Flächen , schönen Melodien und außerdem einem brillianten Klang überzeugt. Musik zum Relaxen und daher unbedingt zu empfehlen !!

1. Moonscape      2. Timescape     3. Colourscape      4. Mountainscape      5. Fogscape     6. Oceanscape    
7. Sunscape      8. Mindscape    







Deep Imagination - Gemstones Including Bonus : The Live & Versions DVD

Wie schon bei seinem Vorgängeralbum -Scapes- , ist -Gemstones- eine ebenso super CD voller schöner Flächen , Melodien und Ausgeglichenheit , die sich schön zum Relaxen eignet. Für mich eine der schönsten Space - CDs , die in keiner Sammlung fehlen sollte :-))

1. Planetary System      2. Sunscape (live-version )     3.Colourscape ( live-version )      4. Mountainscape ( live version )      5. New Horizon - Medley ( live-version )      6. Moonscape ( live-version )     7. Mindscape ( remind-version )      8. Gemstones Part 1 - Genesis      9. Gemstones Part 2 - Growth     10. Gemstones Part 3 - Continuance

DVD : The Live & Versions DVD habe ich vor einiger Zeit unter "DVDs" vorgestellt

     


Deep Imagination - The Live & Versions DVD

Schade , von dem Konzert auf Burg Satzvey hätte ich auf dieser DVD gerne mehr gesehen ;-))  ... diese DVD ist nämlich sehr gut geworden. Hier bekommt man neben der guten Musik auch einen Blick auf die Burg , sowie von der angenehmem Atmosphäre während des Konzertes mit. Und die ist bei den Veranstaltungen von Syngate immer sehr schön .Freuen wir uns also auf Thorstens neue CD....

1. Live At Satzvey Castel 2005 -Colourscape- und -Mountainscape-     2. Planetary System