Zurück zur Auswahl Musiker        Zurück zu: zurueck zur Startseite      

Holger Uhrig



Holger Uhrig - Touch The Sky neu

Wie es der Zufall will, durch eine Mail konnte ich mich wieder daran erinnern, was ich schon längst gemacht haben wollte :-)
-Touch The Sky- ist ein weiterer Download von Holger Uhrig, auf dem wieder richtig gute EM geboten wird. Auf dem ersten Blick kommt vielleicht der Gedanke nach leichtem Spaceambient, was aber nicht (ganz) der Fall ist. Diese Musik bietet ein recht breites Spektrum, von Droneambient, über leicht Experimental, melodiösen Sounds bis hin zum Space ist wirklich alles vertreten. Die Sounds sind sehr klar und kräftig gemischt und lassen sich sehr gut hören.
Trotz, oder gerade wegen der Vielseitigkeit in den Stilen kommt keinesfalls ein Bruch hervor. -Touch The Sky- wird vielleicht etwas anders interpretiert, als es sich vielleicht manche Hörer vorstellen. Nehmt euch etwas mehr Zeit und das Thema wird mehr und mehr bewußt.
Da fällt mir gerade auf: je öfter ich mir das Coverbild ansehe und mit den unterschiedlichen Musikstücken vergleiche - ich meine darin eine Botschaft zu erkennen.......

Die -Touch The Sky- gefällt mir zunehmend besser und bietet neben der Vielseitigkeit auch genügen Platz für das Kopfkino, bzw. für einige Gedankenspiele. Eine echt gute Veröffentlichung von Ganom!

Ganom Music



  


Holger Uhrig - Dreaming & Relaxing neu

Holger Uhrig´s Musik wird unter dem Kölner Label "Ganom-Music" vertrieben und wer da schonmal reingehört hat, wird sicher festgestellt haben, dass Holger Uhrig´s Musik recht vielseitig ist. -Dreaming & Relaxing- bedient den New-Age-Bereich und trägt seinen Titel sehr treffend. Die 8 Stücke bieten recht viele und unterschiedliche Themen auf, somit wirkt die Musik auf mich manchmal ein wenig unruhig, was beim relaxen nicht unbedingt von Vorteil ist. Hier wäre vielleicht weniger (an Themen) ein bißchen mehr gewesen. "Handwerklich" gibt es nichts auszusetzen, sowie man sich auf die unterschiedlichen Themen einlässt, macht die Musik das, was man von diesem Stil erwartet.
Es lohnt sich auf jeden Fall, sich die weitere Musik von Holger Uhrig anzuhören, denn die hier enthaltenen Stücke sind einzeln betrachtet wirklich gut gemacht. Sicherlich würde vielen EM-Hörern die vielfalt an unterschiedlichen Stilen, bzw. Themen sehr entgegen kommen, bei mir jedenfalls trübt es den Entspannungsfaktor doch schon ein wenig.

Ganom Music

1. Nymphenballett       2. Bell Waves Part 1      3. Ocean Waves       4. Inner Silence Part II       5. Meditation About The Light      6. Meditation About The Ocean       7. Celestial (Extract)      8. Temple Of Heaven